Mai 2020

Eurolingua/Switchbewerb 2020

Eurolingua und Switch

Heuer konnten die SchülerInnen des Sacré Coeur Graz sowohl bei Eurolingua als auch beim Switch-Bewerb große Erfolge erzielen. Bei beiden Veranstaltungen handelt es sich um Bewerbe, die die Kenntnisse der in der Schule gelernten Sprachen abbilden.

Wir konnten insgesamt 8 Medaillen gewinnen:

Eurolingua:

Englisch:                                             Gold:               Lena Kriebernegg

Italienisch:                                           Gold:               Mateo Mihajlovic

                                                            Silber:              Constantin Ahlgrimm Siess


Latein:                                                 Silber:             Hieu Le Chi

                                                                                   Christian Cierny

                                                            Bronze:           Peter Vollmann

                                   

Switch:

Englisch-Französisch:                       Silber:             Alois Schaffler

Englisch-Italienisch:                          Silber:             Mateo Mihajlovic

 

HERZLICHE GRATULATION!

 

 

Besuch der 4.Klassen beim Talent-Center der WKÖ

Im Rahmen der Berufsorientierung hatten die Schülerinnen und Schüler der 4.Klassen die Möglichkeit, an einem sehr umfangreichen und individuell maßgeschneiderten Talentecheck teilzunehmen. Die Schülerinnen und Schüler durften einen Halbtag im Talente-Center der WKO verbringen. Hier mussten Aufgaben im Bereich Motorik und Aufnahmefähigkeit, kognitive Fähigkeiten, allgemeine Fähigkeiten und berufsrelevante Kenntnisse wie praktisches Rechnen, Sprachkenntnisse, physikalisch-technisches Verständnis und das persönliche Organisationstalent bewältigt werden. Unter Berücksichtigung der vorab erhobenen Interessen wurde im Anschluss für jede Schülerin / jeden Schüler ein individueller, sehr umfangreicher Talentreport erstellt. Dieser Tag war sicherlich eine tolle Erfahrung im noch jungen Berufsleben unserer Schülerinnen und Schüler.

Cheops Launch Event

In diesem Schuljahr konnten einige Klassen der Unterstufe (4.b, 4.d, 2a) beim Cheops Launch Event dabei sein. Im Rahmen dieser Veranstaltung sollte eine Sojus-Fregat-Rakete vom europäischen Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana aus abheben und das Weltraumteleskop CHEOPS in eine Erdumlaufbahn bringen. Die Schülerinnen und Schüler sollten dieses Ereignis live vom Institut für Weltraumforschung (IWF) aus verfolgen. Leider wurde der Start aufgrund von schlechten Wetterbedingungen verschoben. Die Enttäuschung konnte aber durch ein tolles Rahmenprogramm der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und des IWF wettgemacht werden. Die Schülerinnen und Schüler erhielten Impulsvorträge und Information rund um das Thema Weltraumforschung und Planeten, es wurden Versuche zum Thema Vakuum durchgeführt und eine eigens gebastelte Rakete durfte gestartet werden.