Oktober 2017

Die 4B-Klasse besucht das Talentcenter der WKO Steiermark

4B im Talentcenter

Am 23.10.2017 hatte die 4B-Klasse die Möglichkeit, das Talentcenter der WKO Steiermark zu besuchen. Nach der Erhebung bzw. Untersuchung persönlicher Interessen, motorischer und kognitiver Fähigkeiten, der Aufnahmefähigkeit sowie allgemeiner Fertigkeiten und berufsrelevanter Kenntnisse bekam jede Schülerin und jeder Schüler ein Zertifikat der WKO Steiermark ausgehändigt und ein ausführlicher „Talentreport“ konnte abgerufen werden. Das an diesem Vormittag entstandene „Profil“ einer jeden Schülerin bzw. eines jeden Schülers listet nicht nur Stärken und Potentiale auf, sondern empfiehlt auch Berufe mit unterschiedlichen Ausbildungsrichtungen.

Sparkling Science - Das Apfelmikrobiom: Forschung und komplexe Analyse für unsere Gesundheit

sparklingscienceIn enger Zusammenarbeit mit der Technischen Universität Graz begeben wir uns mithilfe mikro- und molekularbiologischer Methoden auf die Spurensuche nach der Vielfalt von Mikroorganismen in biologisch und konventionell gewachsenen, gesunden und krankheitsanfälligen Äpfeln. Im Rahmen des Projekts werden die wissenschaftlich begeisterten Schüler/innen die gesamte mikrobielle Gemeinschaft (das Mikrobiom) des Apfels untersuchen um herauszufinden welche, und wie viele, der Mikroorganismen im Apfel als nützlich oder potentiell pathogen für den Menschen angesehen werden können.

Die Mikrobiomforschung ermöglicht des Weiteren die Suche nach sogenannten Biokontrollorganismen die bedeutenden Apfelkrankheiten, wie dem Apfelschorf und der Lagerfäule, entgegenwirken und damit zu einer nachhaltigen Landwirtschaft beitragen können. Für beide Apfelkrankheiten gibt es bis dato keine biologische Alternative zum chemischen Pflanzenschutz. Dies stellt ein großes ökonomisches Problem im BIO-Landbau dar.

Weiterlesen...

Fußball U-15 Schülerliga - Herbstrunde

Schülerliga U-15 Herbstrunde

Unsere Fußballer konnten in der Herbstrunde des heurigen U-15 Schülerliga-Bewerbs einen sensationellen 12:3 Erfolg über die NMS Frohnleiten feiern. Mit einer starker kämpferischen und spielerischen Leistung konnten wir uns damit für die nächste Runde qualifizieren.

 

Wir freuen uns über unseren Sieg und wollen unsere herausragende Leistung in den kommenden Spielen bestätigen!

 

 

Ein Vormittag in der Waldschule

Waldschule01  Bei großartigem Herbstwetter besuchten die 2. Klassen auch heuer wieder die Waldschule am Hilmteich. Spielerisch wurden Tierrätsel gelöst, Bäume bestimmt und die Lebensgewohnheiten der Bewohner eines Mischwaldes besprochen. Gemeinschaftsspiele und anschließendes Würstelgrillen am Feuerkorb rundeten den Vormittag ab.

Weiterlesen...

Wahl der SchülerInnenvertretung

Schulsprecher2017Am Freitag, dem 13.10.2017, fand im Beisein unserer Frau Direktor Mag. Resch und den Schülerinnen und Schüler der AHS-Oberstufe die Wahl der diesjährigen SchülerInnenvertretung statt!

Felix Hadolt aus der 7.C-Klasse konnte die Wahl für sich entscheiden, ist somit Schulsprecher und vertritt auch die Interessen unserer Schülerinnen und Schüler im SGA. Ines Horn (7.B)  und  Robert Gruber (7.C) runden das Team als Schulsprecher-Stellvertreter ab und sind ebenfalls im SGA vertreten. Herzliche Gratulation!

 

An dieser Stelle möchten wir uns auch herzlich bei den Vorgängern Karl Vittinghoff (8.A), Michael Pointner (8.B) und Liliane Gugel (6.C) für ihren Einsatz und die tolle Arbeit bedanken!

 

 

Language trip to Ireland

On September 26th a group of 28 students set off to explore Ireland and Northern Ireland. Our students attended language classes in the mornings and got to know the country, its culture and its people in the afternoons. We visited Trinity College and the Book of Kells, the spectacular Cliffs of Moher, the Aran Islands, Belfast and Galway, just to name a few. Staying with host families was the central part of the language trip and our students were able to learn about Irish family life. It was most certainly a very memorable trip.

 

2C in der Pension Sacré Coeur zu Graz

2CuebernactungIn der Nacht vom 20. auf den 21.Oktober hatte die Pension Sacré Coeur wieder einmal geöffnet. Und die Schülerinnen und Schüler der 2.C-Klasse waren mutig genug, das Angebot einer Nächtigung in ihrer Schule anzunehmen. Sie streiften durch abgelegene Treppenhäuser,  Gänge und Winkel, in welche sie am Tage unter Umständen nicht oder nur sehr selten kommen und  hörten dabei Geschichten aus der Geschichte des Schulgebäudes. Sie erfüllten Aufgaben im dunklen Garten und einsamen Winkeln des Gymnasiums, und das knapp vor Mitternacht. Kreativ haben sie ihren Schlafplatz im Turnsaal und auf der Bühne gestaltet, in der Art einer Pension mit minus drei Sternen. Und trotzdem: Geschlafen haben alle irgendwann, auch wenn manche es vielleicht gar nicht bemerkt haben wollen. Nur die Türe zum Dachboden blieb verschlossen – aber das wäre eine ganz andere Geschichte.

Weiterlesen...

Gemeinsam sind wir stark!

3aAm Ende der 2. Klasse heißt es Abschied nehmen von seinen KlassenkollegInnen, da die Klassen in der 3. Schulstufe neu zusammengesetzt werden. Um als Klasse zusammenzuwachsen, einander besser kennenzulernen und zu erfahren, dass Teamwork im Schulalltag hilfreich ist, wurde ein gemeinsamer Erlebnis- und Sporttag außerhalb der Schule organisiert. Verschiedene soziale und gemeinschaftsbildende Aktivitäten sollten den SchülerInnen helfen, von nun an ihren schulischen Alltag gemeinsam zu bestehen und sich mit ihren jeweiligen Talenten in die Klassengemeinschaft einzubringen. Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ konnte die 3A und die 3B einen wunderschönen und erlebnisreichen Tag im Grünen genießen.

Weiterlesen...

Fußball Schülerliga

FußballUnser Schülerligateam konnte in der Herbstrunde der Fußball Schülerliga in spannenden Spielen für einige Erfolgserlebnisse sorgen! Durch einen Sieg und ein Unentschieden sowie zwei knappen Niederlagen wurde eine gute Ausgangssituation für die Rückspiele im Frühjahr geschaffen.

Weiterlesen...

Kennenlerntage der 1. Klassen

1A_Kennenlerntage

Frühmorgens am 29. September 2017 warteten 70 aufgeregte Schülerinnen und Schüler auf ihren ersten großen Ausflug: Die Kennenlerntage der drei ersten Klassen, die heuer Ende September in Deutschlandsberg stattfanden. Gemeinsam mit dem Team von Degi’s Abenteuercamp und sechs Lehrerinnen und Lehrern verbrachten sie zwei erlebnisreiche, lustige, spannende und aktive Tage.

Ziel dieser Tage war, sich kennenzulernen, die Klassengemeinschaft zu stärken und zu intensivieren.

Weiterlesen...

Wichteltag im Sacré Coeur

 Am Mittwoch fWichtelnand der spannende Wichteltag der 1./ 5. und 8. Klassen statt. Oberstufenschüler übernehmen Verantwortung für die 1. Klassen. Sie betreuen, begleiten, helfen und unterstützen und versuchen für sie da zu sein, wenn sie gebraucht werden.

Weiterlesen...