Naturwissenschaften im Sacré Coeur

Science:

Informationen zum Gegenstand

Unterstufe

  • fächerübergreifendes Arbeiten in Kleingruppen im Labor, 
  • 3.Klasse: Physik, Chemie
  • 4.Klasse: Physik, Chemie, Biologie
  • Laborführerschein
  • praktisches Arbeiten
  • Abschlussprojekt

Oberstufe

  • 6.Klasse: Physik
  • Lehrausgänge
  • Betriebsbesichtigungen
  • Kooperation mit der technischen Universität Graz
  • Experimente

Biologie

 

Chemie

  • Vorbereitungskurs Chemieolympiade

 

Nawi-Labor

Mathematik  

  • Modellierungswoche der Mathematik

 

Offenes Labor

Informatik

  • EDV in der 1. Klasse
  • Freigegenstand Informatik in der 2.-4. Klasse
  • Pflichtgegenstand Informatik in der 5. Klasse
  • Informatik-Kurse in der 6.-8. Klasse
  • ECDL core
  • ECDL Advanced

Das Sacré Coeur verfügt über zwei moderne EDV-Räume mit Beamer. In der Bibliothek können die Schülerinnen und Schüler die Computer auch außerhalb der Unterrichtszeit nutzen. 

In jeder Schulstufe der Unterstufe besteht die Möglichkeit, am Freifach Informatik teilzunehmen:

In der 1. Klasse erlernen die SchülerInnen und Schüler das 10-Finger-Tastsystem. Am Ende des Schuljahres findet ein Tastaturschreibwettbewerb statt. Die 10-Finger-Methode wird in den folgenden Jahren gefestigt und vertieft. Weiters werden den Kindern Basiskompetenzen am Computer als Vorstufe zum ECDL (European Computer Driving Licence) vermittelt.

In der 2. Klasse wird mit der Ausbildung zum ECDL begonnen und in der 3. und 4. Klasse fortgesetzt.

Das ECDL-Basiszertifikat bescheinigt den Absolventinnen und Absolventen die fundierte Beherrschung von sieben Modulen:

Fix vorgegeben sind die Module Computer GrundlagenOnline GrundlagenTextverarbeitungTabellenkalkulationPräsentation und IT-Security. Als siebentes Modul kann entweder Datenbanken anwendenOnline Zusammenarbeit oder Bildbearbeitung gewählt werden.

Bereits in der Unterstufe haben die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, alle sieben Modulprüfungen abzulegen und das ECDL-Basiszertifikat zu erwerben.

In der 5. Klasse ist der Informatik-Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend. In diesem Rahmen kann das ECDL-Basiszertifikat erworben werden. Schülerinnen und Schüler, die das Zertifikat bereits in der Unterstufe erworben haben, können nun die internationalen Zertifikate des ECDL-Advanced (Nachweis über Top-Qualifikationen in Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank und Präsentation), des ECDL Web Editing (Erstellen von Websites) oder des ECDL Image Editing (Bildbearbeitung) erwerben.

In der 5. Klasse wird verpflichtend der Basis-Kurs "Kommunikation und Präsentation" angeboten, wo die Erstellung von umfangreichen Word-Dokumenten sowie die Präsentationstechnik mit PowerPoint geübt werden.

In der 6., 7. und 8. Klasse können Informatik-Kurse belegt werden. Da sich gerade in der Informatik das Wissen und die Möglichkeiten rasant entwickeln, ist eine seriöse Themenvorschau problematisch.

Alle unsere Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, beim Österreichischen Tastaturschreibwettbewerb teilzunehmen und in diesem Rahmen ein international anerkanntes Zertifikat zu erwerben (Kategorie Basic: > 150 Anschläge/Minute, Kategorie Professional: > 260 Anschläge/min, Kategorie Master: > 320 Anschläge/Minute mit jeweils < 0,5% Fehleranteil).

In den Jahren 2008 bis 2014 konnte das Sacré Coeur den Mannschaftswettbewerb im Tastaturschreiben aller teilnehmenden Gymnasien in Österreich für sich entscheiden.

Unsere Schülerin Anna Haselbacher wurde 2008 Österreichische Meisterin im Tastaturschreiben mit 519 Anschlägen pro Minute.

Zertifikate

zscience

 

zunternehmer

 

Ökolog Zertifikat