Schule

 Haus

 

 

 

 

 

 

 

„Fit fürs Leben“ mit Wissen und Werten

Was zeichnet das Privatgymnasium Sacré Coeur aus?

Wir machen unsere Schülerinnen und Schüler ‚Fit fürs Leben‘, und zwar im Auftrag der ganzheitlichen Bildung und Erziehung, die von der Ordensgründerin, der Hl. Madeleine Sophie Barat, visionär entwickelt und verwirklicht wurde. Ihr Erziehungskonzept stellt immer den Menschen in den Mittelpunkt – ein Konzept wie geschaffen für das 21. Jahrhundert.

Vernetzt mit der weltweiten Sacré Coeur-Familie stehen auch in Graz die fünf international gültigen Erziehungsziele im Mittelpunkt:

der hohe Stellenwert intellektueller Werte
das Wecken von sozialem Verantwortungsbewusstsein
der Aufbau von Gemeinschaft
die Förderung von persönlichen Wachstum
ein verantwortungsbewusster Glaube in der heutigen Welt.

Unser Gymnasium steht für fundierte Allgemeinbildung & werteorientiere Persönlichkeitsbildung in familiärer Atmosphäre. Zwei Schulformen stehen zur Auswahl: Gymnasium (Schwerpunkt Sprachen) und Wirtschaftskundliches Realgymnasium (Schwerpunkt Science und Wirtschaft). Die Multimediaklassen in der Unterstufe ermöglichen interaktives, flexibles und schülerzentriertes Lehren und Lernen. Das Kurssystem in der Oberstufe bereitet optimal auf den weiteren Bildungsweg vor.

Auch am Nachmittag legen wir Wert auf hohe Qualität im Angebot und in der individuellen Betreuung.

Sacré Coeur-Bildung steht für Wissen, Werte und Weltoffenheit.

Auszeichnungen

Schulsportgütesiegel

 

zbuffet2014