Direktion

 Prof. Mag. Resch Ingrid

Dir. Resch   Fächer: 
   Geschichte und politische Bildung, Bewegung und Sport

   Sprechstunde:
   Nach Vereinbarung
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   Unterricht: 
  
Bewegung und Sport 2BC

 

 

 

 

 

 

  

Gedanken zur Schule


Eine gute Gemeinschaft, Vertrauen zueinander, Wertschätzung, Verantwortungsbewusstsein, Kreativität und Freiheit, Weltoffenheit, Leistungswille, Entdecken und Fördern verschiedener Talente und Begabungen, Erleben religiöser Feierkultur, Wahrnehmen sozialer Verantwortung, kreatives Gestalten, Bewegung in allen Spielformen sind Kennzeichen einer gut funktionierenden Schule.
Ich sehe meine Aufgabe als Schulleiterin darin, für Lehrer/innen und Schüler/innen Bedingungen zu schaffen, in denen durch gelebte Beziehung Wohlbefinden, Engagement und dadurch Spitzenleistungen erreicht werden.
Trotz der unterschiedlichen Autoritätsverhältnisse zwischen Lehrenden und Lernenden soll es gelingen mit Hilfe von offenen, ehrlichen Gesprächen ein vertrauensvolles Verhältnis zu entwickeln. Es gilt dabei die notwendige Balance zwischen verstehender Zuwendung und Führung zu finden und spontan und authentisch als Vorbild zu agieren.
Meine Vision ist es, Schule nicht als Unterrichtsanstalt zu sehen, sondern als Kreatives Feld. Sie muss sich zu einem Ort der Lernfreude, des Wohlbefindens und der Wertschätzung entwickeln und sowohl Lehrer/innen und Schüler/innen genügend Raum geben ihre Potenziale zu entfalten und Lernfreude und Lebenskompetenz zu entwickeln.

Persönliche Daten:

  • Geboren am 4.11.1961 in Graz
  • Juni 1980 Reifeprüfung im BORG Deutschlandsberg
  • Lehramtsstudium Geschichte und Bewegung und Sport an der Universität Graz
  • Unterrichtspraktikum am WIKU St. Peter
  • Seit Herbst 1993 Lehrerin am Gymnasium Sacré Coeur Graz
  • Seit Herbst 2017 Schulleiterin
  • 1 Tochter, 1 Sohn

 

Infobroschüre

broschuerecover