Elternverein

Elternverein
der
A H S
Sacré Cœur Graz, 8010 Petersgasse 1

 

Der Elternverein der AHS Sacré Coeur will allen Leser/innen dieser Seite seine Vereinsarbeit näher bringen.
Der Elternverein ist ein nach dem Vereinsgesetz eingetragener Verein.
Auf privatrechtlicher Basis ist er partnerschaftlich, verantwortungsbewusst und sozial im Geiste christlicher Solidarität ausgerichtet. Eine erfolgreiche Erziehungsarbeit  ist nur im Zusammenwirken von Eltern und Schule möglich. Der Elternverein soll als Bindeglied zwischen Familie und Schule fungieren und der Vertiefung eines guten Schulklimas sowie der Förderung der Schulgemeinschaft dienen. Nicht zuletzt sind die Funktionäre des Elternvereins als Sprachrohr der Eltern zu verstehen, wenn es darum geht, unterschiedliche Interessenslagen oder Konflikte zwischen Lehrern, Schülern oder Eltern zu bewältigen und durch konstruktive Vorschläge einen Interessenausgleich herbeizuführen. Im Interesse der optimalen Erziehung unserer Kinder wollen wir unsere Rechte und Pflichten wahrnehmen und durchzusetzen, laut unserem Motto:

„Alles zum Wohle unserer Kinder.“

 

 Ihr Vorstand des Elternvereins

 

Hauptaufgabenbereiche des Elternvereines        

  1. Wahrung der Elterninteressen im Bezug auf schulische Bildung der Kinder und mit dem Schulbesuch zusammenhängenden Fakten

  2. Wahrung des Erziehungsrechtes der Eltern

  3. Aktive Mitgestaltung der Schulpartnerschaft

  4. Förderung und Unterstützung von Sonderausbildungen und Hilfe bei finanziellen Nöten.

Im Detail nimmt der Elternverein wahr:

  • Unterstützung der Schulgemeinschaft

  • Unterstützung der Eltern durch schriftliche und mündliche Weitergabe der Anliegen der Elternschaft an die Schule (Schulleitung), an Behörden, Ämter usw.

  • Mitwirkung in den Schulgemeinschaftseinrichtungen

  • Entsendung der Vertreter der Erziehungsberechtigten in den Schulgemeinschaftsausschuss  (SGA)*

  • Abhaltung von Zusammenkünften der Eltern zum Zwecke der Beratung über das Schulgeschehen ( Schulveranstaltungen wie z.B.: Schikurse, Projektwochen, Sportwochen, Auslandsaufenthalte,....)

  • Abhaltung von Kursen, Tagungen,.. zur Elternbildung und Elternberatung

  • Hilfe und Unterstützung bedürftiger Kinder

  • Durchführung von Veranstaltungen wie Schulfeste, Tauschbasare,...

  • Aufbau und Aktualisierung eines Kommunikationsnetzes innerhalb der Schulgemeinschaft

  • Förderung positiver Erziehungseinflüsse und Abwehr negativer Einflüsse ( Alkohol, Drogen,..) in Zusammenarbeit mit der Schule

       * Der Schulgemeinschaftsausschuss ( 3 Lehrer/innen, 3 Schülervertreter, 3 Elternvertreter-
        Vorsitz: Schulleiter ohne Stimmrecht) ist gesetzlich festgeschrieben und tritt zweimal im Jahr  
        zusammen.

 

Wer kann Mitglied des Elternvereins werden?  

Mitglieder werden grundsätzlich alle Eltern oder sonstige Erziehungsberechtigte der Schüler/innen der AHS Sacré Coeur, durch Bezahlung des Mitgliedbeitrages. 

Der Mitgliedsbeitrag  wird mittels Erlagschein eingehoben und beträgt € 25. - /Jahr.
Der Beitrag wird nur einmal pro Familie berechnet.

Eltern oder sonstige Erziehungsberechtigte von Kindern, die unsere Schule besuchen, haben das Recht als ordentliches Mitglied an den Veranstaltungen des Elternvereins aktiv teilzunehmen.

Sie haben Stimm- und Wahlrecht.

 P.S.: Für alle Spenden und andere Unterstützungen sind wir sehr dankbar. Alle finanzielle Mittel des Elternvereins kommen ausschließlich direkt für unsere Kinder zum Einsatz.

 

Finanzielle Unterstützung von Schüler/innen:  

Schüler/innen bzw. der Erziehungsberechtigte kann bei Bedarf um finanzielle Unterstützung für Schikurse, Projekttage, Auslandsaufenthalte im Rahmen des Unterrichts,... ansuchen.

Das Ansuchen ist möglichst spätestens bis jeweils 31. Dezember des laufenden Schuljahres an den Elternvereinsvorstand abzugeben.

Zum Formular

Infobroschüre

broschuerecover