VOLKSSCHULE

SACRE COEUR GRAZ

Sprachheilkurs

In diesem Schuljahr werden die Kinder von der Sprachheilpädagogin Hermine Winkler betreut. Aufgabe des Sprachheilkurses ist die Erfassung und Förderung von Schüler/innen mit Sprach-, Sprech-, oder Kommunikationsproblemen direkt am jeweiligen Schulstandort. Im Mittelpunkt aller sprachheilpädagogischen Überlegungen und Bemühungen steht das Kind. Der Bedarf wird jedes Jahr zu Schulbeginn in einem kurzen Gespräch mit jedem Schulanfänger und jeder Schulanfängerin festgestellt.

 

Der Sprachheilkurs

  • bedarf der Einverständniserklärung der Eltern
  • findet 1-2mal pro Woche während des Regelunterrichts statt
  • dauert ca. 25 Minuten
  • betreut Kinder einzeln oder in Kleingruppen
  • erfordert die Unterstützung der Eltern durch regelmäßiges Üben
  • verursacht keine zusätzlichen Kosten

Bilder aus dem Sprachheilkurs

Bilder folgen ...