VOLKSSCHULE

SACRE COEUR GRAZ

Informationen für Eltern von Tagesheimkindern der 3. u. 4. Klassen

Mittagessen bis 13 Uhr 15
Nach dem Unterricht werden die Kinder zum Mittagessen, das in unserer hauseigenen Küche zubereitet wird, abgeholt.

Freizeit bis 14 Uhr
Bei Schönwetter wird diese Zeit immer in unserem großzügig angelegten Garten verbracht. Den Kindern stehen ein Fußballplatz, ein Hartplatz, Spielgeräte, Sandkisten und noch vieles mehr zur Verfügung.

Lernstunde von 14 Uhr bis 16 Uhr
Nun wird die Aufgabe geschrieben, gelesen, ev. Verbesserungen gemacht und der Lernstoff des Vormittags wiederholt. Die Tagesheimpädagog/innen sind bemüht, auf jedes Kind einzugehen und Erlerntes spielerisch zu festigen. Durch individuelle Pausen wird die Lernstunde aufgelockert. Die gemeinsame Zeit endet mit einer gemütlichen Jause.


Um Ihren Kindern eine ruhige Arbeitszeit zu ermöglichen, bitten wir Sie nach Möglichkeit kein Kind während dieser Zeit abzuholen.

Freizeit von 16 Uhr 10 bis 17 Uhr zum Entspannen, Spielen, Freunde suchen, ...
oder
Gelenkte Freizeit von 16 Uhr 10 bis 17 Uhr
Das Tagesheimteam bemüht sich ein vielfältiges, interessantes und abwechslungsreiches Angebot zu erstellen, um möglichst allen Interessen, Bedürfnissen und Talenten gerecht zu werden.

Abholphase – Spielzeit von 17 Uhr bis 17.30 Uhr
Geschichten zum Zuhören und gemeinsame Spiele beenden im gemütlichen Beisammensein unseren bunten Nachmittag.

Das Tagesheim endet jeden Freitag um 17 Uhr.

Wichtig! Ohne persönliche oder schriftliche Mitteilung darf kein Kind das Haus alleine verlassen!

Die Sprechstunden der Freizeitleiterin Yvonne Holzmann finden am Montag von 11.30 - 12.30 Uhr und nach Vereinbarung statt.
.

Das Tagesheimteam freut sich auf ein schönes, gemeinsames Schuljahr!