Sport am Sacré Coeur

 

Das Fach Bewegung und Sport wird am Sacré Coeur in allen Schulstufen unterrichtet. In der 1. und 2. Klasse stehen jeweils 4 Wochenstunden zur Verfügung. In der 3. und 4. Klasse werden pro Woche 3 Stunden unterrichtet. Von der 5. bis zur 8. Klasse sind jeweils zwei Stunden pro Woche für den Sportunterricht anberaumt.

Oberste Priorität ist es, den Schülerinnen und Schülern im Rahmen des Unterrichts eine positive Grundeinstellung im Hinblick auf Bewegung und Sport zu vermitteln. Dies geschieht durch ein vielfältiges Bewegungsangebot, welches es ermöglicht, unterschiedlichste Bewegungserfahrungen zu sammeln.

Für den Sportunterricht steht uns neben zwei Turnsälen und einem Fitnessraum  auch ein, für das Zentrum von Graz einzigartig, großer Schulpark zur Verfügung mit einem zusätzlichen Allwetterplatz.

Außerhalb des regulären Sportunterrichts ist es für unsere Schülerinnen und Schüler   auch möglich im Rahmen der Tagesheimschule unseren Discgolfparcours über sechs Bahnen zu spielen und zu nutzen.

Dem Team der Sportlehrerinnen und Sportlehrer ist es besonders wichtig, den Schülerinnen und Schülern durch den Sport Werte zu vermitteln, die einen entscheidenden Beitrag zur individuellen Persönlichkeitsentwicklung darstellen. Dazu zählt zum Beispiel das Fair-Play oder die Teamfähigkeit.

Unsere Winter- und Sommersportwochen dienen nicht nur dazu sich körperlich zu betätigen und neue Bewegungserfahrungen zu sammeln,  sondern sind auch ein wichtiger Baustein bei der Entwicklung und Förderung von Klassengemeinschaft und sozialem Lernen.

BESONDERE UND ZUSÄTZLICHE ANGEBOTE

UNVERBINDLICHE ÜBUNGEN UNTERSTUFE